21.03.2016 Montag  Rabenberg 2016

Spaß am Rabenberg

Die alljährliche Rabenberg-Veranstaltung mit alten und jungen Mitgliedern, Freunden und Familie stand diesmal unter einem neuen Stern. Die bekannt gute Organisation durch Martin Gärtner wurde auf seinen Wunsch auf Sylke Fötzsch übertragen. Sie trat damit ein schweres Erbe an und hat es mit Bravour gemeistert. Neben den traditionellen Angeboten wie Skifahren, Rodeln, Wandern, Schwimmen, Volleyball, Kletterwand und Sauna gab es diesmal einen Staffelwettkampf. Alle Altersklassen nahmen daran teil und hatten viel Spaß.

Der Grundstein für das „Weiterleben“ des Rabenberges ist gelegt.

Was allen Beteiligten bleibt, ist die Erinnerung an ein wunderschönes Wochenende und eine große Vorfreude auf den kommenden Rabenberg 2017.

Kategorie(n)
Fahrten / Lager, z_2016

Von: CK

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an CK:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden