24.09.2017 Sonntag  Stadt Land Bus

''Stand Land Bus''-- Die neue Dokutainment-Show des ZDFs begleitet 5 Jugendliche auf ihrer dreiwöchigen Reise durch Deutschland.

Dabei versuchen sie mit der Kamera in der Hand zu entdecken was es heißt deutsch zu sein.
Auf dieser Reise besuchen die jungen Erwachsene auch die Heimatstädte der Teilnehmer.
Da unser Kamerad Benjamin Böhme auch als Protagonist teilnimmt, begleitete uns das Drehteam bei einer Ausbildungsfahrt auf der Elbe am 08.08.2017. Dabei konnte Benni seine bisherigen Fortschritte in der Bootsführerausbildung unter Beweis stellen.
Gemeinsam mit dem Drehteam ließen wir am Abend zu Grillgut den Tag ausklingen.

Am 24.09. 2017 war das Drehteam noch mal bei uns zu Gast, um eine kleine Rettungsübung zu filmen. Bei der Rettungsübung sollte Benni einen Patienten aus der Elbe retten und ihn anschließend noch versorgen.
Als das Drehteam gegen späten Mittag bei uns angekommen war, gab es erstmal für uns alle Verpflegung. Nach dem wir uns alle gestärkt hatten ging es los und Benni musste in die kalte Elbe, um unseren Kameraden Alexander Beck mit einer Rettungsboje zu retten. Da alles gut geklappt hatte, waren wir ziemlich schnell fertig und das Drehteam konnte weiter zum nächsten Drehort.

Kategorie(n)
Jugendbildung, News, z_2017

Von: MS

zurück zur News-Übersicht