15.06.2019 Samstag  Unterstützung in Prerow

Vorbereitungen zum slippen

Vorbereitungen zum slippen

Am vergangenen Wochenende haben wir auf Bitten des Landesbeauftragten Wasserrettungsdienst die DLRG Ortsgruppe Prerow mit einem Mehrzweckfahrzeug und einem Inflatable Rescue Boat (IRB), sowie drei Kameraden bei der Absicherung des Xtrem Coastrace in Zinnowitz auf Usedom unterstützt.
Daneben bot sich für uns im Rahmen des Wachdienstes die Möglichkeit einer Bootsgastenfortbildung in welcher wir den Umgang mit dem IRB in Küstengewässern und den Ablauf einiger Standardmanöver gefestigt haben.
Eine gute Möglichkeit also, sich auf die anstehende Saison vorzubereiten – denn jedes Jahr sorgen etliche Mitglieder des DLRG Bezirk Dresden im Rahmen des Zentralen Wasserrettungsdienst Küste ehrenamtlich für Ihre Sicherheit an den Stränden von Nord- und Ostsee.

IRBs sind speziell entwickelte Schlauchboote, um an der Küste schnellstmöglich ertrinkende Personen aus dem Wasser zu retten und an Land zu bringen, um Sie dort medizinisch weiter versorgen zu können. Aufgrund der guten Flachwassereigenschaften eignen sie sich aber auch besonders gut für Ufergebiete an Flüssen wie der Elbe.

Kategorie(n)
Fahrten / Lager, Veranstaltung, Absicherung, News, 2019

Von: BB

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an BB:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden