30.09.2019 Montag  Gemeinsam an Grenzen gehen -WIR SIND EIN TEAM-

Unter DIESEM Motto fand das diesjährige Trainingslager an der Ostsee in Graal Müritz vom 03.-11.08.2019 statt.
Jugendliche im Alter von 12 bis 21 Jahren aus Dresden und Pirna trainierten das Schwimmen, Retten und vor allem das unerlässliche Teamwork, welches im Ernstfall immer funktionieren muss.
Neben Theorie, Erster Hilfe und jeder Menge Trainingseinheiten im und am Wasser, stellten eine Teamchallenge, das Kettentauchen, die Nachtwanderung, das Springen von der Seebrücke, Motorboot fahren und das Tauchen mit Atemgerät und Druckluftflaschen unter professioneller Anleitung nur einige Highlights dar. Los ging es jeden Tag um 7:30 Uhr mit einer runde Joggen und Morgensport, bevor sich alle um 8:15 Uhr zum Frühstück wieder trafen. Gegen 9 Uhr begann dann der Trainingstag am Strand und endete meist zwischen 16- und 17 Uhr. Die Zeit bis zum Abendbrot wurde genutzt für Theorie und praktische Übungen wie z.B. Verbände, für Gruppenspiele
oder einfach gemeinsame Freizeit. Um 19 Uhr trafen sich dann alle zum gemeinsamen Abendbrot. Jeden Tag war 3 Teilnehmer „Küchendienst“.

Aber auch beim Abwaschen entstehen so mach lustige Gespräche. Um 22 Uhr war dann Nachtruhe angesagt um am nächsten Tag wieder fit und munter starten zu können. Neue Freundschaften wurden geschlossen, neue Kameraden und Kameradinnen der DLRG kennengelernt und viele lustige Erinnerungen geschaffen. Viel zu schnell vergingen die Tage wieder und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. Ein großer Dank gilt der DLRG in Graal Müritz für die alljährliche tolle Zusammenarbeit!!!!!

Kategorie(n)
Fahrten / Lager, Jugendbildung, Ausbildung, Veranstaltung, Absicherung, 2019

Von: Andrea

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Andrea:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden