30.01.2014 Donnerstag  Prüfung Rettungsschwimmen

Am 18.1. haben die angehenden Rettungsschwimmer ihre schriftliche Prüfung geschrieben. Damit die Zeit der Prüfungskorrektur für die Teilnehmer nicht zu langweilig wurde, hat sie unser Jugend-Einsatz-Team (JET) mit ein paar gespielten Erste Hilfe Notfällen bei Laune gehalten. Die Prüflinge konnten zeigen, was sie in ihrem Erste Hilfe Kurs gelernt haben. So mussten sie beispielsweise mit einfachen Dingen wie Nasenbluten und Kreislaufproblemen fertig werden. Etwas schwierigere Fälle wie Krampfanfälle o. ä. gehörten ebenfalls zum Programm. Die Notfall-Szenarien waren alle so gewählt, dass diese den Ausbildungsfähigkeiten der Teilnehmer entsprach. Nach jeden Fallbeispiel erfolgte eine ausführliche Auswertung mit den Teilnehmern und Mimen. Alle Beteiligten konnten auf diese Weise viele Dinge dazulernen und ihr Wissen noch erweitern. Die Veranstaltung hat allen sehr viel Spaß gemacht und wird sicher bald wiederholt.

Kategorie(n)
Ausbildung, z_2014

Von: MS

zurück zur News-Übersicht