27.05.2015 Mittwoch  SAN A - Lehrgang in Hammelburg

Vom 13.05. bis zum 17.05.2015 fand in der Kaserne Hammelburg ein viertägiger SAN A Lehrgang unter Leitung der DLRG-Ortsgruppe Hammelburg statt. Die Ausbildungsinhalte wurden dabei überwiegend in praktischer Form sehr interessant vermittelt.

Wir übernachteten in den sogenannten Stuben, in denen sonst immer die Soldaten der Infanterie Kaserne wohnen. Wie bei den Soldaten gab es auch bei uns den Morgen-Appell. Anschließend ging es zum Frühstück in die „Bundspecht“ Kantine. Dort aßen wir auch Mittag und Abendbrot.

Am zweiten Tag der Ausbildung hatten wir die ersten größeren praktischen Übungen mit drei Fallbeispielen, einem Grillunfall, Bootsunfall und einem Autounfall. Dort konnten wir unsere theoretischen Kenntnisse zum Retten von Personen aus Gefahrensituationen mit Verletzungen praktisch anwenden. Am dritten Tag waren wir dann mit einigen Mitgliedern der DLRG-Ortsgruppe Hammelburg auf der Saale und übten die Rettung von Personen aus dem Wasser und die anschließende medizinische Versorgung. Zur Verfügung stand uns dabei auch ein IRB. Der Tag wurde mit einem harmonischen Grillabend und einem Lagerfeuer abgeschlossen. Der SAN A Lehrgang war ein voller Erfolg, da wir viel praktisch üben konnten, denn „Übung macht den Meister“. Wir möchten uns recht herzlich für die durchgehend tolle Verpflegung, die sehr gute Unterbringung und die gelungene Wissensvermittlung bei den Hammelburger Kameraden bedanken.

Kategorie(n)
Ausbildung, z_2015

Von: MS

zurück zur News-Übersicht