18.06.2015 Donnerstag  Zu Besuch beim Bundespräsidenten

ER rief und Marko Schlenker folgte seinem Ruf – nach Berlin, zum Schloss Bellevue. Am 05.06.2015 wurden junge Menschen zur Würdigung ihres ehrenamtlichen Engagements mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet.

"Wir können nicht nur die ehren, die das hohe Alter erreicht haben, sondern müssen auch die würdigen, die in jungen Jahren ehrenamtlich für das Wohl der Gesellschaft eintreten. Viele Jugendliche sind allein mit der Berufsfindung und der Lebensbewältigung ausgelastet, doch die hier geehrten und auch anwesenden Gäste engagieren sich dennoch für das Wohl von Anderen. Dafür sind wir ihnen zu höchster Dankbarkeit verpflichtet", so Gauck in seiner Begrüßungsrede.

24 Personen aus den unterschiedlichsten Bereichen von Politik bis Sport, alle unter 35 Jahren, durften sich über diese Auszeichnung freuen.

Nach der Ehrung begab sich der Bundespräsident unter die Anwesenden. Marko nutzte sogleich die Gelegenheit und stellte ihm die Arbeit des DLRG Bezirk Dresden e.V. vor.

Kategorie(n)
News, z_2015

Von: MC

zurück zur News-Übersicht