07.06.2015 Sonntag  Praxistage der angehenden Rettungsschwimmer

Am 6. und 7. Juni hatten die angehenden Rettungsschwimmer wieder die Möglichkeit, in die Arbeit der DLRG Dresden zu schauen, organisiert und durchgeführt vom Jugend-Einsatz-Team der DLRG Dresden. An beiden Tagen wurden morgens die Theoretischen Prüfungen geschrieben, während die Boote ins Wasser gelassen wurden. Nach der Prüfung durchliefen die Rettungsschwimmer die Stationen Erste Hilfe, Rettungsgeräte und Personenrettung mit Hilfe eines Rettungsboots. Zusätzlich gab es noch eine Einführung in die Möglichkeiten des Personentransports u. a. mit Spineboard und Schaufeltrage. Dank der fleißigen Personen, die leckere Salate zum Grillen mitbrachten, klang der Tag am Grill mit netten Gesprächen aus. Samstagabend folgten wir noch der Einladung der Sportjugend Dresden zur Sportjugendehrung.

Kategorie(n)
Ausbildung, z_2015

Von: NH, BH

zurück zur News-Übersicht